Grundschule Seeburg-Seulingen

… gemeinsam viel bewegen …

Weihnachtskonzert

Stacks Image 7
Am Freitag, den 08.12.2017 fand in der St. Johannes der Täufer Kirche in Seulingen unser Weihnachtskonzert statt. Die Schülerinnen und Schüler haben ihre Auftritte mit Fleiß und Spaß vorbereitet und haben sich auf diesen Nachmittag sehr gefreut.
Das Konzert begann stimmungsvoll mit dem Lied „Zünd ein Licht an“, gesungen vom Kinderchor Seeschwalben aus Bernshausen. Die Klasse 2 schloss sich mit dem Gedicht „Nikolaus“ an, woraufhin der Chor Seeschwalben „In der Weihnachtsbäckerei“ zum Besten gab. Daraufhin kamen alle Kinder der Schule in den Altarraum und sangen gemeinsam „Dezemberzeit-Wartezeit“ und „Sagt, habt ihr die Engel gesehen“ von Reinhardt Horn. Als erster Solo- Auftritt des Nachmittags betrat Leo Gawor die Bühne und spielte „Dicke rote Kerzen“ auf seiner Gitarre. Elena Reinhold ließ uns dem Gedicht „Weihnachtszeit-Lichterzeit“ lauschen, woraufhin die dritte Klasse über die Weihnachtsmaus philosophierte. Was passiert eigentlich, wenn der Weihnachtsmann an Heiligabend krank wird?! Die vierte Klasse stellte szenisch, instrumental und gesanglich die Lösung dar: Die Ehefrau springt ein! Es folgten zwei weitere Solo-Darbietungen: Klara Schulz spielte „Alle Jahre wieder“ auf der Gitarre und Marieke Nachtwey spielte „Ihr Kinderlein kommet“ auf der Flöte. Daran anschließend stellten die Schülerinnen und Schüler der ersten Klasse all die Tiere vor, die die Geburt Christi feiern wollen. Die Kinder und Jugendlichen des Chors Seeschwalben sangen „Schlittenfahrt“ und „Mitten in der Nacht“, woraufhin Merle Regenhardt zwei Lieder auf ihrem Xylophon spielte und Emily Hundeshagen das Gedicht „Weihnacht“ von Theodor Storm darbot. Das Weihnachtskonzert endete mit den Liedern „Merry Christmas“ und „Weihnachten unterm Sternenzelt“, die erneut von den Schülerinnen und Schüler der gesamten Schule gesungen wurden.
Durch den Abend begleiteten und führten uns souverän und charmant Lenja Goldmann, Tim Diercks und Charleen Schneemann.
Die Kinder haben wunderbare Auftritte dargeboten und wir danken für die schönen Beiträge des Kinderchors Seeschwalben. Gemeinsam wurde es ein weihnachtlich besinnlicher Nachmittag, der auf dem kleinen Weihnachtsmarkt im Pfarrhof seinen Ausklang fand. Wir danken all den Eltern, die diesen organisiert und ermöglicht haben!
Wir von der Grundschule Seeburg-Seulingen wünschen allen Schülerinnen und Schülern mit ihren Familien ein wundervolles Weihnachtsfest und einen guten Rutsch in das Neue Jahr!